Sommerton-Festival 2017

Sommerton-Festival 2017

Easily customize your share description with the Shindig theme!

HÅKON KORNSTAD

“Einer der besten Saxophonisten der Welt gibt sich als absolut einzigartiger und zutiefst intimer Sänger zu erkennen.“ (KETIL BJØRNSTAD) 

Håkon Kornstad schafft es in “Caruso Meets Coltrane“, zwei völlig verschiedene musikalische Ausdrucksformen auf höchstem Niveau zu verbinden und zur gleichen Zeit ein klares und kohärentes Werk zu schaffen.

Als Saxophonist verfügt Kornstad über eine selten gehörte Klangbeherrschung. Als Sänger hat er dieselbe Fähigkeit, die seine Kombination von Jazz und Oper so natürlich erscheinen lässt, als hätte es sie immer schon gegeben. Er bewegt sich bei seiner Verbindung von Oper und Jazz virtuos auf dünnem Eis. Arien und Lieder sind improvisatorisch verbunden, wie es noch niemand bisher gemacht hat. 

Auf dem Höhepunkt seiner Jazzkarriere studiert der Tenor-Saxophonist Operngesang und macht seinen Master an der Osloer Opernakademie. Mittlerweile singt er komplette Rollen an norwegischen Opernhäusern, seine Jazz-Herkunft und sein Saxophon hat er aber nicht vergessen, sondern verschmilzt beide Talente in seinen Konzerten. Opernarien von Massenet, Gluck, Bizet, sowie klassische Kunstlieder, gehen nahtlos in skandinavischen Jazz über. Håkon Kornstad singt auf Italienisch, Französisch und Deutsch. 2015 wurde ihm der wichtigste Jazzpreis Norwegens, der Buddyprisen verliehen.

Sponsoren

Unser besonderer Dank gilt unseren Sponsoren.

Sponsoren 2017