Sommerton-Festival 2017

Sommerton-Festival 2017

Easily customize your share description with the Shindig theme!

DORANTES & RENAUD GARCÍA-FONS

Vom Orient zurück in mediterrane Gefilde, nach Spanien: Renaud García-Fons hat mit seinem fünfsaitigen Bass das Sommerton-Publikum schon wiederholt begeistert, und in diesem Jahr ist der spanische Pianist Dorantes sein Weggefährte beim “Paseo a dos” (Spaziergang zu zweit), einer Aufnahme, die in Spanien zum besten Instrumentalalbum gekürt wurde. 

Die wirklich Guten brauchen kein Getöse. Unprätentiös und in sich ruhend lotet Renaud García-Fons die Grenzen seines Instrumentes aus. Wieder einmal werden die Freunde des Sommerton-Festivals Ohrenzeugen neuer Klangdimensionen, unfassbar, welche Töne und Tonfolgen García-Fons aus seinem Bass zaubert, der mal wie eine Violine klingt, mal wie ein Cello, eine Oud oder ein brasilianisches Berimbau. Sehr eigene Wege geht er, und Dorantes folgt ihm inspiriert oder gibt seinerseits die Richtung vor, wenn es durch die Gefilde des Flamenco geht. “Caminante, no hay camino, se hace camino al andar” – meinte der Dichter Antonio Machado. „Wanderer, es gibt keinen Weg, der Weg entsteht beim Gehen.”  Auch beim Spaziergang zu zweit, beim “Paseo a dos

 

Mit freundlicher Unterstützung der 

Sponsoren

Unser besonderer Dank gilt unseren Sponsoren.

Sponsoren 2017