Sommerton-Festival 2017

Sommerton-Festival 2017

Easily customize your share description with the Shindig theme!

Sa 29. August | Gwilym Simcock

Wenn Chick Corea ihn „ein kreatives Genie“ nennt und Jamie Cullum ihn für „den besten jungen Pianisten der britischen Musikszene“ hält, dann kann es sich bei Gwylim Simcock nur um eine Ausnahmeerscheinung handeln. Vor erst vier Jahren der Durchbruch: seine Soloeinspielung »Good Days auf Schloss Elmau«.
Die Palette seines Spiels besticht durch alle Farben, und technisch wie stilistisch mag die breite Tastatur eines Flügels die Breite seiner musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten andeuten: von Bach über Mozart und Ravel, von George Gershwin über Oscar Peterson bis hin zu Keith Jarrett. So lässt er sich von der Klassik bis hin zu Jazz-Standards inspirieren, verarbeitet raffiniert die unterschiedlichsten Einflüsse und besticht durch Einfallsreichtum und ein hohes Maß an Musikalität. Nach Iiro Rantala (2012), Joachim Kühn, Jackie Terrasson (2013) und Leszek Mozdzer (2014) auch in diesem Jahr ein besonderes Highlight am Konzertflügel.

Sponsoren

Unser besonderer Dank gilt unseren Sponsoren.

Sponsoren 2017