Sommerton-Festival 2018

Sommerton-Festival 2018

Easily customize your share description with the Shindig theme!

Month: Juli 2012

Lotte Reiniger 1926 bei der Arbeit

ByonwithKommentare deaktiviert für Lotte Reiniger 1926 bei der Arbeit

Lotte Reiniger 1926 bei der Arbeit

 Lotte Reiniger bei der Arbeit

Ein Glastisch, eine Kamera, handgeschnittene Silhouetten und über 90000 Einstellungen in drei Jahren. 

Silhouetten und Schattentheater waren schon als Schülerin das Steckenpferd der im Jahre 1899 in Berlin geborenen Lotte Reiniger. Ihrem ersten Film »Das Ornament des verliebten Herzens« (1919) folgten die erste Märchenverfilmung (»Aschenputtel«, 1922) und zahlreiche Werbefilme. In dreijähriger Arbeit entstand schließlich ihr berühmtestes Werk »Die Abenteuer des Prinzen Achmed«, das 1926 uraufgeführt wurde und als erster abendfüllender Trickfilm in die Filmgeschichte einging.

"Rock Wandering" – aus der neuen DVD-CD "Solo — The Marcevol Concert" von Renaud Garcia-Fons

ByonwithKommentare deaktiviert für "Rock Wandering" – aus der neuen DVD-CD "Solo — The Marcevol Concert" von Renaud Garcia-Fons

„Rock Wandering“ – aus der neuen DVD-CD „Solo — The Marcevol Concert“ von Renaud Garcia-Fons

„Rock Wandering“ – ein Ausschnitt aus der neuen DVD-CD „Solo — The Marcevol Concert“ (enja records) von Renaud Garcia-Fons, hier ein Link auf das Video. Bei den „Marienthaler Festspielen“ bringt er mit seinem Sextett die von ihm komponierte Filmmusik zu Lotte Reinigers Animationsklassiker „Die Abenteuer des Prinzen Achmed“ zur Aufführung.

(Vor Betrachten des Videos bitte die Begleitmusik unserer Homepage stoppen!)

Iiro Rantala mit dem Chef des Labels Act, Siggi Loch, beim Mixing-Mastering seines neuen Albums

ByonwithKommentare deaktiviert für Iiro Rantala mit dem Chef des Labels Act, Siggi Loch, beim Mixing-Mastering seines neuen Albums

Iiro Rantala mit dem Chef des Labels Act, Siggi Loch, beim Mixing-Mastering seines neuen Albums

Iiro Rantala mit dem Chef des Labels Act, Siggi Loch, beim Mixing-Mastering seines neuen Albums “the history of jazz”. Teile der Aufnahmen werden bei den Marienthaler Festspielen zu hören sein. Iiro Rantalas augenzwinkernde persönliche Geschichte des Jazz beginnt mit dem – nach Rantalas Einschätzung – ersten Jazzmusiker, Johann Sebastian Bach.

Iiro Rantala mit Siggi Loch

 

Ein zauberhafter Film von Lotte Reiniger aus dem Jahre 1922

ByonwithKommentare deaktiviert für Ein zauberhafter Film von Lotte Reiniger aus dem Jahre 1922

Ein zauberhafter Film von Lotte Reiniger aus dem Jahre 1922

Vier Jahre vor der Veröffentlichung des Films „Die Abenteuer des Prinzen Achmed“ – ihrem Meisterwerk von filmhistorischer Bedeutung – hier (bitte zum betrachten den Vollbildmodus wählen) eine „Fingerübung“ von Lotte Reiniger aus dem Jahr 1922.

Programmankündigung des WDR3 über den Sendetermin des Konzertmitschnitts der Marienthaler Festspiele

ByonwithKommentare deaktiviert für Programmankündigung des WDR3 über den Sendetermin des Konzertmitschnitts der Marienthaler Festspiele

Programmankündigung des WDR3 über den Sendetermin des Konzertmitschnitts der Marienthaler Festspiele

WDR 3 Konzert am Montag, 8.10.2012, 20.05-22.00 Uhr

Prinz Achmed im Kloster – Musikkulturen Europas zu Gast in Marienthal

Von Birger Gesthuisen

 Aufnahmen aus zwei Konzerten der frisch aus der Taufe gehobenen „Marienthaler Festspiele“ vom 25. August 2012 aus dem Kloster Marienthal, Hamminkeln am Niederrhein

Gerardo Núñez & Renaud Garcia-Fons – feat. “Cepillo” 

Gerardo Nuñez

Garcia-Fons-Sextett – neue Live-Musik zu einem Stummfilm von 1926

Die Reise des Prinzen Achmed

 Marienthal – ein altes Dorf an der Issel mit dem besonderen Flair der niederrheinischen Landschaft. Vor einem Menschenalter versammelte hier der kunstsinnige Pastor Winkelmann namhafte Maler des Rheinischen Expressionismus und bot ihnen Zuflucht vor den Nazis. In diesem Sommer erlebt ein neues Musikfestival hier sein Debüt – mit namhaften Künstlern vor allem der iberisch-französischen Szene: zu erleben ist Flamenco-Gitarren- und Perkussions-Kunst in Vollendung und eine heute neu imaginierte Klangwelt zu einem der liebenswertesten historischen Stummfilme: Lotte Reinigers Scherenschnitt-Geschichte von den „Abenteuern des Prinzen Achmed“ – ab Ausstrahlung dieser Sendung bei uns im Internet auf wdr3.de auch zu sehen.

Redaktion  Werner Fuhr

 

WDR3 Sendetermine der Aufzeichnungen von den „Marienthaler Festspielen“

ByonwithKommentare deaktiviert für WDR3 Sendetermine der Aufzeichnungen von den „Marienthaler Festspielen“

WDR3 Sendetermine der Aufzeichnungen von den „Marienthaler Festspielen“

WDR 3 Konzert, 8. Oktober, 20:05 Uhr

· Gerardo Núñez & Renaud Garcá-Fons feat. „Cepillo“
· Renaud García-Fons Sextett:
Live-Musik zum Scherenschnitt-Stummfilm von Lotte Reiniger
„Die Abenteuer des Prinzen Achmed“

Logo WDR3

lokalkompass.de

ByonwithKommentare deaktiviert für lokalkompass.de

lokalkompass.de kündigt die Marienthaler Festspiele an

„Marienthaler Festspiele ab 25. August mit exzellenten Musikern“ – so kündigt das Internetportal für den Kreis Wesel den Konzertabend im August an. Den vollen Wortlaut finden Sie hier.